6 Kommentare

  1. Es ist immer wieder erstaunlich, wo überall Motive lauern. Ich freue mich über deinen Mut, einfach diese schöne Stimmung festzuhalten.

    Comment by Rolf @ 16. April 2006 | Link

  2. Inwiefern findest du denn dieses Motiv mutig, Rolf?

    Comment by grapf @ 17. April 2006 | Link

  3. Ich glaube einfach, viele würden an dieser Häuserfront vorüberlaufen und eben nicht das warme Licht und die Intensität der Farben im Bild festhalten. Es ist kein klassisches Ansichtskartenmotiv und macht es deshalb so wertvoll.

    Comment by Rolf @ 17. April 2006 | Link

  4. Die Schatten auf dem tiefen Umbra, sind der hinkucker überhaupt. Der Kontrast zum “grünen” Neonlicht ist schön. Die Bild Proportion der Regenrinne sitzt genau richtig. Sie haben ein gutes Auge!

    Comment by rollinger @ 18. April 2006 | Link

  5. Och naja, Rolf, klassiche Postkartenmotive sind ja eh nich so mein Ding ;-)

    Danke, auch Ihnen, Dr Rollinger, für das Lob, das ich bei zunehmender Nachtblindheit und den üblichen alterstypischen Nahfokussierproblemen ganz besonders gern annehme! :-)

    Comment by grapf @ 18. April 2006 | Link

  6. Die Istanbulbilder sind wirklich sehenswert… die Farben in dem sind wirklich klasse, wunderbar… wärmt irgendwie von innen. :)

    Comment by Marlen @ 20. April 2006 | Link

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.