Am Pavillion des deutschen Brotes

6 Kommentare

  1. Ja, da ist es wieder. Orange/Blau, Blendensterne und dann von unter der Kette fotigrafiert. Das ist ein echtes Grapffoto, wie es mir gefällt. Wunderschön!

    Comment by hildi @ 2. November 2005 | Link

  2. Ufffff
    Des is ja goil!

    Comment by toby @ 2. November 2005 | Link

  3. Faszinierende Stimmung!
    Blendensterne, wie schön! Und die Laterne hier vorne, die ist ja wunderbar! Vor allem ihr Licht im Kontrast zu dem der schlichten Lampen im Hintergrund…

    Comment by Ali @ 2. November 2005 | Link

  4. Wow, tolle Stimmung :-)

    Comment by Matthias @ 3. November 2005 | Link

  5. Ist das Bild nachträglich bearbeitet? Wenn nicht – was für Kameraeinstellungen hast du verwendet?

    Comment by Philip @ 3. November 2005 | Link

  6. Danke für eure Zustimmung!
    Es war ein sehr inspirierender Morgen.

    @Philip: übliche Nachbearbeitung (Verkleinern, Kontraste anziehen, Nachschärfen). Bei der Aufnahme selbst habe ich leicht unterbelichtet, Brennweite = 18mm entspr. Kleinbild.

    Comment by grapf @ 3. November 2005 | Link

RSS-Feed für Kommentare zu diesem Beitrag.

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.